FVBUSICOULOUR 15
Sie sind hier: Start >> Sozialarbeit >> Allgemein >> Gesprächskreis für Angehörige von Menschen mit Demenz
Gesprächskreis für Angehörige von Menschen mit Demenz

Gesprächskreis für Angehörige von Menschen mit Demenz

Der DRK Kreisverband Böblingen e.V. und die Sozialstation Weil der Stadt
bieten gemeinsam einmal monatlich
einen speziellen Gesprächskreis für Angehörige von Menschen mit Demenz an.
An diesen Nachmittagen können sich die Angehörige untereinander austauschen,
problematische Situationen besprechen und
sich von Fachreferenten wichtige Informationen einholen.


Nach Voranmeldung können die demenzkranken Menschen
während die Angehörigen im Gesprächskreises sind
in der parallel stattfindendenden DRK Betreuungsgruppe (Emil-Haag Begegnungsstätte)
oder zu Hause von Mitarbeiterinnen der Sozialstation Weil der Stadt betreut werden.

Kontakt:

Bettina Scheu,     Tel.  0 70 31 - 69 04 403

Treffpunkt: Jeden letzten Montag im Monat von 14:45 bis 16:45 Uhr (parallel zur Betreuungsgruppe)
Gruppenraum Sozialstation im Spital (bitte Eingang über grüne Türe)
Stuttgarter Straße 51
Weil der Stadt
Gruppenleitung: Frau Irmela Dietz
weitere
Informationen: DRK Kreisverband Böblingen
Flyer
Das Programm
 
© 2018 DRK WEIL DER STADT